Heilung und Entwicklung beginnt bei uns selbst

 

Unsere Beziehungen fordern uns immer wieder aufs Neue heraus. Im Miteinander mit anderen Menschen erfahren wir sowohl Hingabe und Liebe, als auch Schmerz, Ängste, Konflikte und Einschränkungen.

Der/die andere ist unser Spiegel, ob wir wollen oder nicht. Und immer wenn wir im Außen unser Glück suchen, werden wir mehr oder weniger sanft auf uns zurück geworfen.

„Das Ich entsteht am Du“ – Martin Buber 

 

Unsere Beziehungen werfen viele Fragen auf.

 

Vielleicht fragst du dich,  wie du in deiner Partnerschaft ganz du selbst und gleichzeitig in Verbindung sein kannst?

Oder du wünscht dir ein harmonisches Miteinander, merkst aber, dass du dich immer wieder in Konflikte und Machtkämpfe verstrickst?

Schwankst du oft zwischen Hingabe, Anpassung und dem Gefühl abhängig zu sein? Oder fällt es dir schwer zu vertrauen, anzunehmen und los zu lassen?

Vielleicht zweifelst du aber auch, ob du dich noch einmal neu auf eine Paarbeziehung einlassen sollst…

 

Wo auch immer du in deinen Beziehungen, deiner Familie, deiner Partnerschaft oder deinem Single-sein gerade stehst:

Es lohnt sich, unter die Oberfläche zu schauen und das Licht der Bewusstheit anzuzünden.

Wenn wir mit anderen Menschen tiefe und erfüllende Beziehungen leben wollen, dann geht das nur, wenn wir uns unseren eigenen Themen und uns selbst zuwenden.

 

In diesem Seminar widmen wir uns selbst und unseren Beziehungen Zeit und Aufmerksamkeit.

 

Gemeinsam kreieren wir einen Erfahrungsraum, in dem es dir möglich ist:

=
bei dir selbst wirklich anzukommen
=
Vertrauen und Verbundenheit zu erleben
=
Zusammenhänge, unbewusste Dynamiken und Beziehungsmuster zu erkennen
=
neue Möglichkeiten zu erkunden und auszuprobieren
=
ganz bewusst eine neue Wahl zu treffen
=
deine Herzenswünsche zu erkunden uvm.

Der Lohn sind mehr Lebendigkeit, Freude, Vertrauen und Hingabe… in deinem Leben und deinen Beziehungen.

 

In diesem Seminar gehen wir auf die Suche nach Antworten, die uns unser rationaler Verstand nicht geben kann.

Wir beginnen mit einer einfachen grundlegenden Übung der Selbstliebe, der „Ich-Selbst-Aufstellung“. Durch Aufstellungen, Meditationen und verschiedene Übungen findest du heraus, was für dich und auch in deinen Beziehungen der wichtige nächste Schritt ist.

Im Mittelpunkt steht die Verkörperungsarbeit.

Erleben statt nachdenken.

Präsenz statt Geschichten.

Klarheit durch körperliche Wahrnehmung spüren.

 

Wir stärken die Präsenz und das Spielerische in uns, die uns ermöglichen, unser Leben und unsere Beziehungen von innen heraus erfüllender zu leben und zu gestalten.

 

Dieses Seminar ist für Frauen und Männer, Singles und Paare, die sich auf achtsame und bewusste Weise ihren Beziehungsthemen nähern möchten.

Es sind keine Vorerfahrungen nötig.

 

Wann?

Samstag 9. Juni von 10:00 bis 21:00 Uhr und Sonntag 10. Juni von 09:00 bis 16:00 Uhr.

 

Wo?

Seminarhaus Klugbauer, 8563 Reinischkogel 28, www.klugbauer.at

Zimmerreservierungen unter office@klugbauer.at

 

Seminarbeitrag: EUR 240,–

Übernachtung und Verpflegung sind im Seminarpreis nicht enthalten.

Das Seminar ist für max. 12 Personen.

 

Anmeldung direkt im Formular, siehe unten. Anmeldungen bis 25. Mai 2018!

Bitte Vor- und Zunamen, Adresse und Telefonnummer angeben.

Du erhältst eine Anmeldebestätigung mit allen wichtigen weiteren Informationen.

 

Ich freue mich auf die gemeinsame Zeit!

Herzlich,

Alexandra Marko-Hinteregger

Melde dich hier zum Seminar an:

3 + 11 =